Der Paritätische


Familienwochenende 02. – 04.11.2018

„Sinneswerkstatt – Natur pur“

Dieses Familienwochenende ist ein besonderes Angebot für Familien mit  hörgeschädigten Kindern, deren Geschwister und weiteren Angehörigen. Eltern und Kinder entdecken neue Erlebnisräume für die Sinne, dürfen sich selbst und ihre Umwelt mit allen Sinnen wahrnehmen. Das Angebot reicht von Wildtierentdecker, Holzwerkstatt, Urwaldwanderung, Filzen, Backen & Buttern bis hin zur Gebärdensprache. Mit dem  Familienwochenende fördern wir einen unbeschwerten Umgang der Eltern mit ihren Kindern und schaffen Grundlagen für Kommunikationsvielfalt. Es werden auch Elterngesprächsrunden angeboten.

 

Kursort:

Haus Wildtierland – Schullandheim Gehren, Uckermark

Gehren 3

17335 Straßburg

www.schullandheim-gehren.de

 

Termin:               2.11.2018 – 4.11.2018

 

Anreise:               2.11.2018   ab 16.00 Uhr (ab 18.30 Uhr Begrüßungsrunde)

Abreise:               4.11.2018   ab 12.00 Uhr (nach der gemeinsamen Abschlussrunde)

 

Das Familienwochenende wird aus Landesmitteln gefördert und beinhaltet Gesprächsrunden, Workshops, Übernachtung sowie Verpflegung, technische Hilfsmittel und Gebärdensprachdolmetscher. Eine Fahrtkostenerstattung erfolgt nur nach Absprache.

 

 

Kostenbeitrag:

  • Für Kinder                     20,00 EUR pro Kind
  • Für Mitglieder               40,00 EUR pro Person/Erwachsener
  • Für Nichtmitglieder     50,00 EUR pro Person/Erwachsener

 

 

Wir bitten Sie, uns den beiliegenden Anmeldebogen, den Fragebogen zur Hörunterstützung und die Erlaubnis zur Verwendung von Foto- und Filmaufnahmen bis spätestens zum 31. August 2018  per E-Mail an ev.hoer-kids@t-online.de oder per Post zurückzuschicken. Die Anmeldung ist verbindlich, sobald uns diese vorliegt und der Kostenbeitrag eingezahlt wurde.